Return to site

Aus Prenzl‘Berg wird Glänzl‘Berg 6.0

Für Umwelt- & Tierschutz, Ordnung und Sauberkeit

Sperrmüll, alte Autoreifen und Müllsäcke gehören nicht in die Umwelt! Wir alle wollen uns in den Parks und Grünanlagen wohl fühlen, dort entspannen und dem Trubel der pulsierenden Metropole für eine gewisse Zeit entfliehen. Bei einem Spaziergang durch den Park die Gedanken schweifen lassen oder beim lockeren Lauf etwas für die Gesundheit tun. Müll und andere Abfälle gehören in die Wiederverwertung, denn wild entsorgt schädigen sie unsere Umwelt und der Tierwelt. Parks und Grünanlagen sind die grüne Lunge unseres Berlins – der grünsten Hauptstadt Europas. Dieser Müll schädigt allerdings unsere grüne Lunge und hat somit bedingt Einfluss auf unsere Luft- und Lebensqualität. Für Ordnung und Sauberkeit kann jeder von uns sorgen: Müll adäquat entsorgen und Menschen ansprechen, die sich daran nicht halten und auch die Polizei oder das Ordnungsamt kontaktieren. Wir als #Kiezpartei lieben unsere Kieze und wollen, dass sie auch l(i)ebenswert bleiben. Wir packen daher selbst an – Jahr für Jahr.

Am 21. September befreien wir Teile des Volkspark Prenzlauer Berg von jenem Unrat und Müll.

Wir treffen uns zu „Aus Prenzl‘Berg wird Glänzl‘Berg 6.0“

um 10 Uhr, Sigridstraße/Syringenplatz, 10407 Berlin.

Wir werden Reinigungsutensilien dabei haben, aber natürlich ist auch jedes zusätzliche Material gern gesehen.Wir freuen uns über zahlreiche Unterstützung im Rahmen der „Gemeinsamen Sache“.

All Posts
×

Almost done…

We just sent you an email. Please click the link in the email to confirm your subscription!

OK