Zurück zur Website

Ultimative Laufchallenge der #Kiezpartei

Momentan sind alle Sportplätze, Sporthallen und Fitnessstudios aufgrund der Corona Pandemie geschlossen. Doch das heißt nicht, dass wir keinen Sport im Freien absolvieren dürfen. Auch uns fehlen die gemeinsamen Läufe in diesem Jahr - normalerweise hat die Kiezpartei jedes Jahr an zahlreichen Volksläufen in Berlin teilgenommen. Aus diesem Grund rufen wir zur ultimativen Laufchallenge auf.

Dazu der Vorsitzende der CDU Prenzlauer Berg Ost und Sportfreund David Paul:

„Wir rufen alle sportbegeisterten Berlinerinnen und Berliner auf, an unserer ultimativen Laufchallenge teilzunehmen. Das Besondere an unserer Laufchallenge ist, dass die Teilnehmer kreative Formen laufen: ein Herz, eine Giraffe oder den Umriss von Mallorca - alles ist erlaubt.”

Die drei besten Ideen werden mit einem Preis ausgezeichnet und so können Sie gewinnen:
Laufen Sie eine Strecke in der besonderen Form und posten das Resultat der getrackten Strecke auf den gängigen Social Media Plattformen wie zum Beispiel Facebook, Twitter oder Instagram posten und verlinken Sie die @Kiezpartei. Wir sind in den sozialen Netzwerken einfach und komfortabel auffindbar:
www.Facebook.com/Kiezpartei
www.Twitter.com/Kiezpartei
www.Instagram.com/Kiezpartei
 

Verwenden Sie gerne den entsprechenden Hashtag #Kiezpartei und passend zur Aktion #LaufCHALLENGE.

“Jetzt heißt es also Sportsachen überstreifen, Laufschuhe anziehen, Laufapp starten, fantasievolle Streckenformen laufen, Strecke posten und @Kiezpartei verlinken”, fasst David Paul die Idee zusammen und betont: ”Wir freuen uns auf zahlreiche und fantasievolle Streckenformen.“

Alle Beiträge
×

Fast fertig…

Wir senden Ihnen nur eine E-Mail. Bitte klicken Sie auf den Link in der E-Mail-Abonnements zu bestätigen!

okay